Dreharbeiten zu Dahoam is Dahoam

Dreharbeiten zur Dahoam is Dahoam-Folge "Grantelnd baden gehen"

Nachdem schon im Sommer der Münchner Tatort mit den Kommissaren Batic und Wachtveitl in der Therme Bad Aibling gastierte, fanden am 11.11.2009 erneut Dreharbeiten statt. Die Therme Bad Aibling etabliert sich somit immer mehr zur Location für Filmproduktionen.

Für „Dahoam is Dahoam“ wurde die Folge 455 abgedreht. Diese Folge wurde am 06.01.2010 ausgestrahlt.

Das Team, bestehend aus Schauspielern, Komparsen, Regie und Technik zeigte sich sehr angetan von den Möglichkeiten, die die Therme Bad Aibling bietet. Einige wollten im Anschluss an die Dreharbeiten die Therme Bad Aibling als Wellness-Tempel selbst nutzen.