Webcam

Eingangsbereich

Der Eingangsbereich wird von einer großen Belagsfläche bestimmt, der die verschiedenen Zu- und Ausgänge erschließt. Ein großes Wasserbecken mit der Marmorskulptur „Gardasee“ empfängt die Besucher und lässt symbolhaft erahnen, was sie im Inneren des Bades erwartet. Die Bewegungsflächen werden von Pflanzflächen mit Stauden und Gehölzen gerahmt. Durch die langen, geschwungenen Sitzbänke erhält der Eingangsbereich eine Aufenthaltsqualität, die einem solchen Foyer gerecht wird.

Im Randbereich befindet sich eine Abstellfläche für ca. 160 Fahrräder.